Naturzeitmuseum Bad Sachsa

Im Naturzeitmuseum erwarten Sie die Fauna und Flora des Kupferschiefermeeres. Begeben Sie sich auf eine Tauchfahrt in die urzeitlichen Tiefen des hiesigen Meeres. Entdecken Sie die Spuren einer vergangenen und dennoch gegenwärtigen Meeresgeschichte. Präparierte Versteinerungen aus dem Kupferschiefer im Vergleich zum lebensechten Modell im Diorama verdeutlichen das damalige Leben im Meer. Die tropischen Riffe aus der Zeit prägen noch heute das Landschaftsbild im Südharz, wie zum Beispiel der Römerstein bei Bad Sachsa.

Weitere Infos

Text und Fotos:
www.naturzeitmuseum.de und www.bad-sachsa-urlaub.de

Kontakt:
Naturzeitmuseum
Am Kurpark 6
37441 Bad Sachsa
Telefon: 0 55 23 / 3 00 90
info@bad-sachsa-urlaub.de
www.naturzeitmuseum.de

Übersicht

Haltestelle

  • Pädagogium 470 471 472