Alte Pfarre Hohegeiß

Im fast 400 Jahre alten Fachwerkhaus „Alte Pfarre“ ist das Heimatmuseum Hohegeiß zuhause. Die Ausstellung in den historischen Räumen beginnt mit der Gründung 1444 und erzählt die Geschichte des Ortes aus der Zeit des Bergbaus, vom alten Handwerk, dem Wintersport, bis zum Beginn des Tourismus. Ein weiterer Schwerpunkt ist dem Leben unmittelbar an der innerdeutschen Grenze gewidmet.

In unserem jahrhunderte alten Trauzimmer können Sie sogar heiraten!

Erfahren Sie spannende Geschichte rund um das traumhafte Bergdorf Hohegeiß.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Infos

Text: Heimatmuseum Hohegeiß

Foto: Stefan Grote

Kontakt:
Heimatmuseum Alte Pfarre
Lange Str. 54
38700 Hohegeiß
tourist-info@hohegeiss.de
www.hohegeiss.de