9-Euro-Ticket ab sofort erhältlich

"Mit diesem Angebot bieten wir Neukunden*innen die Möglichkeit unser Verbundgebiet und auch den deutschlandweiten ÖPNV für sich zu entdecken, Gelegenheitsfahrer*innen können es einmal mehr nutzen und für unsere langjährigen Fahrgäste ist es eine Art Treuebonus", so VSN-Geschäftsführer Thomas Zimmermann.
Das 9-Euro-Ticket kann jeder in Deutschland kaufen, Kinder ab 6 Jahre benötigen ein eigenes 9-Euro- Ticket, kein Ticket benötigen Kinder unter 6 Jahre.

Beginn ist der 1. Juni 2022. Das Angebot endet am 31. August 2022 um 23:59 Uhr. Das 9-Euro-Ticket gilt jeweils einen Kalendermonat, informiert der Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen.


Erhältlich ist das 9-Euro-Ticket im Vorverkauf ab 23. Mai 2022 über die Automaten in den Bahnhöfen, den Vorverkaufsstellen sowie in digitaler Form über die Apps FahrPlaner und DB Navigator. In den Bussen im Regionalverkehr und im VSN Service-Center ist ein Verkauf technisch bedingt erst ab Mittwoch, den 25. Mai 2022 möglich, in den Bussen der Göttinger Verkehrsbetriebe GmbH findet kein Verkauf statt. Mit Blick auf die Belastung des Fahrpersonals und um die Fahrtzeiten einhalten zu können, bittet der Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen seine Fahrgäste jedoch nach Möglichkeit die anderen Vorverkaufsmöglichkeiten zu nutzen.


Abonnent*innen im Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen können ihr bestehendes Abonnement als 9- Euro-Ticket nutzen. Für die Monate Juni bis August 2022 wird der Abo-Betrag auf 9 Euro reduziert. Der Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen weist darauf hin, dass tarifliche Regelungen, wie die Mitnahme weiterer Personen oder die Übertragbarkeit, nur auf der gekauften Verbindung gelten. Über den regulären Geltungsbereich hinaus sind nur Inhaber*innen der jeweiligen Abos berechtigt damit zu fahren.

Das 9-Euro-Ticket ist Teil des Entlastungspakets der Bundesregierung.


Das 9-Euro-Ticket wirft bei vielen Nutzer*innen Fragen auf, die der Verkehrsverbund Süd- Niedersachsen auf der eingerichteten 9-Euro-Ticket Seite unter https://vsninfo.de/de/fahrkarten/9-euro- ticket zusammengefasst und beantwortet hat.

Zurück